Treffen der Freiwilligen aus dem Landkreis

Die Freiwilligen leisten in der Unterstützung von Flüchtlingen viel und wertvolle Arbeit!

Auf Wunsch aus den Initiativen im Landkreis organisieren Tanja Geilert von der Flüchtlingsberatung der AWO, Katharina Picker von der Flüchtlingsberatung des Diakonieverbands und Birger Rietz von der Willkommensinitiative Lüneburg ein Netzwerktreffen für die in der Flüchtlingsarbeit tätigen Ehrenamtlichen aus dem Landkreis:

 

Zeit: Samstag 21. März 2015 - 14.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Haus der Kirche, An den Reeperbahnen 1, 21335 Lüneburg (Großer Saal, 1.Stock)

Dieses Treffen soll eine Gelegenheit zum Austausch für die Freiwilligeninitiativen des Landkreises sein:

- Welche Initiative macht was, was läuft gut, was sollte man lieber vermeiden?

- Welche Fortbildungen werden benötigt? Welche Unterstützung wird gebraucht?

- Wieviele Freiwillige sind vor Ort tätig, wie läuft die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen?

- Wie sind die Flüchtlinge vor Ort untergebracht? Welche Herausforderungen bringt die Arbeit mit sich?

Wir haben dieses Treffen mit Vertretern einiger Initiativen aus dem Landkreis vorbereitet würden uns freuen, wenn Sie dabei sind!


Bitte melden Sie sich wegen der besseren Planung kurz und formlos per Mail an:

landkreis@willkommensinitiative.de

Wir freuen uns auf das Treffen und auf Sie!

Zurück